Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Sebastian Frech

DIE LINKE lehnt die Sanierung der Hafenstraße in geplanter Form ab

Während die Sanierung der Lauergasse, mit vielen Anwohnerinnen und Anwohnern für lt. Planung selbst in der teuersten Variante (mit Pflaster) 556.000 Euro geschafft werden soll, werden 1,9 Millionen Euro für die Sanierung der deutlich kürzeren Hafenstraße veranschlagt. Grund dafür scheint die geplante „Luxus“-Sanierung der Hafenstraße zu sein. Der... Weiterlesen


Sebastian Frech

Erbbaurecht – nach mehr als zehn Jahren übernimmt Stadt LINKE Positionen

„Seit wir als LINKE im Stadtrat sind haben wir dem Verkauf von städtischen Grundstücken widersprochen und auf die Möglichkeit von Erbbaurecht hingewiesen. Nach über 10 Jahren und kaum noch Besitz an Bürgereigentum bzw. Stiftungseigentum, will nun auch die Oberbürgermeisterin unserem Beispiel folgen. Spät aber leider, auch schon fast zu spät“, so... Weiterlesen


Sebastian Frech

Scharfe Kritik an Verfahrensweisen zum Industriehof im Bauauschuss

DIE LINKE übt scharfe Kritik an Verfahrensweisen zum Industriehof im Bauauschuss Unser Mitglied im Bauausschuss, Paul Lehr, berichtete von einem aus Sicht der LINKEN unmöglichen Vorgang bei der letzten Sitzung des Bau- und Planungsauschusses. Denn während einem „Investor“ das Wort im Ausschuss mit Aufforderung gegeben wurde, wurde es anwesenden... Weiterlesen


Kim Brinkmann

Caren Lay kommt nach Speyer!

Am Mittwoch, den 09.10. kommt Caren Lay nach Speyer in den Löwengarten. Die Wohnungskrise in Speyer und in breiten Teilen Westdeutschlands hat katastrophale Züge angenommen. Der Wohnraum wird immer knapper, die Mieten steigen immer weiter. Auch weil die Domstadt sich großer Beliebtheit erfreut und immer weiter wächst. Menschen, die seit... Weiterlesen


Kim Brinkmann

Weltkindertag 2019

In mehr als 145 Städten wird heute der Weltkindertag gefeiert, in Thüringen ist er sogar seit diesem Jahr ein gesetzlicher Feiertag! Warum das wichtig ist? Na um Aufmerksamkeit zu erregen! Wir fordern schon seit 2016 in unserem Landesprogramm eine Kinder-Grundsicherung von 600€, inzwischen sind es 630€. Kinderarmut hat viele Gesichter. In der... Weiterlesen


Kim Brinkmann

Ziviler Ungehorsam für die Menschlichkeit: 21.Oktober Lesung mit Pia Klemp

Am 21.Oktober kommt Pia Klemp im Rahmen einer Veranstaltungsreihe der Rosa Luxemburg Stiftung RLP ins Ägidienhaus Speyer.  Pia Klemp ist seit 2012 im Rahmen ziviler Rettungsmissionen im Mittelmeer unterwegs. 2017 wurde eines ihrer Schiffe – die Iuventa – beschlagnahmt. Die italienische Staatsanwaltschaft ermittelt derzeit gegen Klemp und weitere... Weiterlesen


Eckpunkt Speyer

Entenrennen für Seenotrettung

Gestern hat der Eckpunkt das Entenrennen auf dem Altstadtfest genutzt um auf das anhaltende, tägliche Sterben von Geflüchteten im Mittelmeer aufmerksam zu machen. Dafür wurde ein Boot gebastelt und unsere Entchen mit Schwimmwesten versehen. Dabei bezog man sich ausdrücklich auf die Bewegung Seebrücke - Schafft sichere Häfen. Auf der Website https:... Weiterlesen


Kim Brinkmann

Grünes Licht fürs Bürgerticket in Speyer

Auf unseren Antrag im Stadtrat hin, wird die Verwaltung nun die Möglichkeiten zur Einführung eines benutzerunabhängig finanzierten Bürgertickets im ÖPNV prüfen. Zum Ausgleich der entstehenden Kosten soll ein Umlagefinanzierungsmodell herangezogen werden. Gegebenenfalls könnte der bereits für Speyer tätige Verkehrsplaner Christian Lorenz mit der... Weiterlesen


Kim Brinkmann

Klimanotstand in Speyer ausgerufen

Der Stadtrat Speyer hat unserem Antrag auf das Ausrufen des Klimanotstands zugestimmt, nur die AFD FDP und Wählergruppe Schneider haben abgelehnt. Dies sollte jedoch nicht nur ein Symbol sein sondern ein klares Signal für die zukünftige Mitarbeit der Stadt Speyer für den Klimaschutz. Im Antrag wurde dementsprechend auch festgehalten, dass die... Weiterlesen


Kim Brinkmann

Sicherer Hafen Speyer

Speyer ist nun auf unseren Antrag im Stadtrat hin endlich auch ein sicherer Hafen. Menschen auf dem Mittelmeer sterben zu lassen, um die Abschottung Europas weiter voranzubringen und politische Machtkämpfe auszutragen, ist unerträglich und spricht gegen jegliche Humanität. Migration ist und war schon immer Teil unserer Gesellschaft! Statt dass die... Weiterlesen

  1. 11:00 Uhr

    Arbeit in der Zukunft

    Am 17.11. kommt Laura Meschede für einen Vortrag zum Thema "Arbeit in der Zukunft" nach Speyer. Ort: FC09 SPEYER Raiffeisen Straße 11 67346 Speyer Laura Meschede ist eine deutsche Journalistin, die mit sozialkritischen und Multimedia-Reportagen bekannt wurde. Ihre Themenschwerpunkte sind Politik, Gesellschaft und Digitalisierung. Für die... mehr

    In meinen Kalender eintragen